Golf-Tipps Video Bar

Loading...

Der Golfschwung ist wahrscheinlich einer der frustrierendsten Teile des Golfspiels. Die Menschen sind ständig verändern ihren Schwung, um mehr Abstand oder um Probleme wie eine Scheibe oder ein Haken zu korrigieren. Wirklich ist jedoch, den Golfschwung nur eine Frage der Mechanik und Putting Körperbewegungen zusammen in der richtigen Weise konsequent zu sein. Aber erfahrene Golfer weiß, das ist leichter gesagt als getan. Was sind die Grundlagen eines guten Golfschwungs?

* Ihre Haltung sollte etwa schulterbreit auseinander stehen und Ihre Füße sollten darauf etwas aus - aber nicht zu viel!
* Lassen Sie Ihre Arme hängen natürlich von Ihrem Körper nach unten und setzen Sie den Verein hinter dem Ball. Wenn Ihre Schultern oder Ahnung haben Sie Spannung in Ihren Armen, sind Sie wahrscheinlich zu nahe an die Kugel. Stand wieder ein wenig.
* Place rund 70 Prozent Ihres Körpergewichts auf dem Rücken Bein.
* Richten Sie Ihre Wirbelsäule und haben ein bisschen biegen in die Knie.
* Halten Sie Ihre Augen auf den Ball während des gesamten Schaukel
* Halten Sie den Verein, als ob Sie mit einem kleinen, zarten Vogel. Sie wollen den Vogel in der Hand halten, aber Sie möchten nicht, um es entweder zu vernichten. So sollten Sie Ihren Verein zu halten.
* Ein guter Golfschwung wird eine Flüssigkeit, einfach Bewegung mit den Schultern leichtes Drehen im Rückschwung und Ihre Begleitung durch abzuschließen.
* Achten Sie darauf, Ihre Füße gepflanzt und verlangsamen in Ihrem Rückschwung. Die meisten Probleme mit einem Golfschwung sind Ursache von geschwungen zu schnell in den Rücken schwingen und dann nicht die Beschleunigung durch die Kugel.
* Sie wollen den Ball in der "sweet spot" oder das Zentrum des Club-Hit. Schlagen sie überall sonst wird dazu führen, dass Ball in Richtung auf Reisen, die Sie wirklich wollen es nicht zu gehen
* Dann greifen sie und reißen Sie es!

Es könnte helfen, damit Sie eine Lektion oder zwei auf den Golfschwung zu nehmen oder sogar zuschauen, wie die Profis tun es im Fernsehen. Es gibt zahlreiche Artikel, die über das Internet, dass Sie mit Ihren Golfschwung helfen kann, so dass immer nach Informationen suchen und nehmen so viel Beratung wie Sie bekommen können existieren.

Learning to Swing einen Golfschläger nimmt Jahren Praxis als begeisterter Golfer jeder wird Ihnen sagen. Es gibt "hundert" Dinge zu wissen und sie alle müssen in genau der richtigen Weise zu funktionieren genau zur richtigen Zeit, um eine haben eine gute, konsequente Golfschwungs. Manchmal ist dies einfach nicht passieren, aber wenn es passiert, es ist sicherlich ein tolles Gefühl!

 
Serenity Blogger Template