Golf-Tipps Video Bar

Loading...

Die Callaway Golf Club ist einer der beliebtesten und auch zuverlässig Arten von Golf Club auf dem heutigen Markt. Es gibt so viele Menschen (besonders Männer im Ruhestand), die mit Golf fasziniert sind und heute ist es kein Wunder, warum die Callaway Golf Club ist jetzt in der Spitze des Erfolges in der Welt des Golf-Clubs.

Die Callaway Golf Club ist von Ely Callaway geleitet. Er kaufte die Hälfte der Hickory Stick USA und benannte sie in Callaway Hickory Stick USA. Nach dem Kauf hat, beschloss er, die besten Leute, die ein Instrument bei der Unterstützung der seinen Traum von Callaway Golf Club wäre mieten. Er stellte Richard C. Helmstetter an den Chief Designer Club und diese, wie andere sagen würden, ist der point of no return. Die Entwürfe für Callaway Golf Club sind wirklich revolutionär und innovativ, weshalb die Callaway Golf Club wie die Art des Golf Club, der einzigartig ist und auch High-Performance-Art Golfausrüstung ist synchronisiert. Danach umbenannt Ely Callaway sein Unternehmen in Callaway Golf und dann von Cathedral City, Kalifornien, eine verschlafene Stadt am Meer genannt Carlsbad, die nördlich von San Diego ist umgezogen.

Eines der innovativsten Designs, die die Firma kam mit war, eine Edelstahl-Treiber, hatte schaffen ein größeres und verzeihend Kopf als alle vorherigen Design. Der CEO von Callaway nannte es als "Big Bertha", die von einem deutschen Kanonen zurück im Ersten Weltkrieg, die berühmt für ihre Fähigkeit, Aufnahmen lange Reichweite gewonnen wurde. Diese Art der Gestaltung war es, dass Callaway Golf Club ein Haus zu halten Namen in den Staaten gemacht, weil es Millionen von erfahrenen Vertriebs und der Big Bertha Art von Callaway Golf Club war der Grund, warum Callaway die Nummer eins der Golf-Clubs wurde nicht nur in den USA, sondern in der ganzen Welt, wie beliebt Golf auf der ganzen Welt zeigt.

Zurzeit gibt es sechs Klassifikationen des Callaway Golf Club. Die erste Einstufung ist der Fahrer, der aus zwei Modellen, die die Big Bertha Fusion FT4 und Big Bertha Titanium 454 werden enthalten sind. Die nächste Klassifizierung von Callaway Golf Club heißt das Fairway Woods. Fairway Woods haben drei Arten von Clubs, die Big Bertha Fusion Fairway Woods, Big Bertha Fairway Woods Titanium und Big Bertha Fairway Woods sind. Die nächste Klassifizierung der Callaway Golf Club ist ein Hybrid, das für lange und entfernte Schüsse ausgelegt ist. Das Modell für diese Art von Callaway Golf Club heißt Big Bertha Heavenwood Hybrids. Die nächste Klassifizierung ist Eisen, das in fünf Arten von Modellen unterteilt werden und diese sind Big Bertha, Big Bertha Fusion, X-Tour, X-18 und X-18 Pro genannt. Eine weitere Klassifizierung der Callaway Golf Club würde die Keile und das Modell hier genannt wird Forged Wedges + werden. Die letzten Einstufung für Callaway Golf Club ist der Putter aufgerufen. Die Putter haben zwei Modelle in die Klassifizierung, die Callaway Golf I-Trax Putter und Blue-Tour sind.

Die Klassifizierung und Modelle von Callaway Gold Club bereits erwähnt sind die, die das Unternehmen herstellt. All diese Modelle wurden in der Stelle mit der Wissenschaft, Forschung, und Praxis. Alle diese Modelle sind einen Versuch wert und wer weiß? Sie könnten der nächste Tiger Woods in der Welt des Golfsports.

 
Serenity Blogger Template