Golf-Tipps Video Bar

Loading...

Golf-Tipps für Golf-Unterricht, um Kinder sollten immer drehen sich um, sicherzustellen, dass die Kinder Spaß haben. Natürlich wäre es toll, wenn Ihr Sohn wurde der nächste Tiger Woods, Golf, sondern sollte als ein Spiel betrachtet werden, nicht ein Leben oder Tod zu kämpfen. Diese 5 Tipps sorgen dafür, dass ein Kind lernt, Golf und genießt es zur gleichen Zeit!

Tipp 1) Halten Sie Ihren Vorgaben Einfache

Wenn ein Elternteil ist ein Golfer sich, sie haben eine Tendenz, über die Elemente des Spiels technisch sein. Der Versuch, Begriffe wie "Tempo" zu erklären oder "Schwungebene" wird nur ein Kind zu verwechseln. Ein Kind ist verwirrt leicht frustriert. Beginnen Sie, indem das Kind eine Driving Range, Putting und fangen an zu üben. Das Kind wird das Vertrauen durch eine erfolgreiche Kontaktaufnahme zu gewinnen mit der Kugel.

Weiter, das Kind zu lehren, wie man den Chip-Ball. Dies ist ein guter zweiter Schritt, weil Chips erfordern wenig Rückschwung. Das Kind hat eine gute Chance auf Erfolg Schlagen des Balls.

Schließlich wird das Kind Fortschritte bei der Driving-Range-Bereich. Wenn die Anweisung ein Kind auf einem vollen Golfschwung, ist es wichtig, sicherzustellen, dass sie damit ihre Füße auf dem Boden, den Ball zu sehen, und schlagen Sie es. Halten Sie Ihr Golf-Tipps zur vollen Gange ein sehr einfach.

Tipp 2) Lassen Sie das Kind Fortschritte in ihrem eigenen Tempo

Einer der besten Golf-Tipps, die ich je erhalten habe als Kind wurde am häufigsten die Teile des Spiels, das ich am meisten genossen Praxis. Dieser Rat dafür gesorgt, dass ich mit dem Spiel lange genug bleiben würde, um Erfolg zu sehen. Einmal sah ich Erfolg mit den Elementen des Spiels hab ich am meisten genossen, wagte ich, auf neue Bereiche des Spiels üben. Stecken Sie niemals ein Kind zu schnell zu verbessern. Geduld ist der Name des Spiels mit Kindern.

Tipp 3) Have Fun!

Sobald ein Kind spürt, dass Golf nicht mehr Spaß macht, haben sie eine viel größere Chance zu verlieren Interesse. Versuchen Sie, konkurrenzfähig, aber unterhaltsame Spiele Struktur. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass alle Kinder Gewinner sind. Ständig Lob und Förderung der Teilnehmer.

Tipp 4) Verwenden Sie Good Urteil im Einkauf Golf-Equipment

Der Kauf eines teuren Kind Golfausrüstung ist eine riskante Entscheidung. Kinder neigen dazu, das Interesse an neuen Bereichen sehr schnell verlieren. Die weiseste Entscheidung zum Kauf eines gebrauchten der Vereine für Frauen bestimmt werden. Die Vereine werden leicht und einfach für ein Kind zu kontrollieren. Wenn das Kind gezeigt hat, dass sie zum Golf spielen wird, könnte professioneller Anleitung angebracht. So stellen Sie sicher, das Kind wird immer Golf Tipps von einem Profi, der viel Erfahrung im Unterrichten der Kinder hat.

Tipp 5) Teach Golf-Etikette

Kinder sollten Golf-Etikette lernen sehr früh im Unterricht. Sie sollten sehr Grundregeln verstehen, wie still, wenn ein anderer Golfer fällt die Kugel. Gewiß, sie sollten lernen, nie zu sprechen, wenn ein Mitspieler setzen etc.

 
Serenity Blogger Template